. .
:


Bauarbeiten auf der Schönbuchbahn

/fileadmin/user_upload/Schoenbuchbahn_480x240.jpg

Teilstrecke der Schönbuchbahn in den Osterferien gesperrt

Die Strecke der Schönbuchbahn zwischen Holzgerlingen und Dettenhausen wird wegen Bauarbeiten in den Osterferien ab Montag, 15. April 4 Uhr bis Montag, 29. April 4 Uhr gesperrt. Die Fahrgäste der Schönbuchbahn werden in dieser Zeit mit Bussen befördert.

Letzte Abfahrten mit dem Zug in Dettenhausen in der Nacht zum Samstag ist um 0.46 Uhr und in Holzgerlingen um 1.02 Uhr. Der Schienenersatzverkehr mit Bussen startet am Samstagmorgen, 29.04. um 5.35 Uhr in Böblingen und um 5:49 Uhr in Dettenhausen. 

Die Streckensperrung ist nötig, weil im Bereich zwischen Holzgerlingen und Dettenhausen Vorbereitungen für die elektrifizierte Inbetriebnahme der Gesamtstrecke getroffen werden. Im Wesentlichen werden Anlagenkomponenten der Leit- und Sicherungstechnik errichtet. Weiterhin werden Regulierungsarbeiten an der Oberleitungsanlage mit anschließenden Mess- und Abnahmefahrten durchgeführt. 

Für den Autoverkehr kommt es an den Bahnübergängen durch die Bauarbeiten zu keinen Beeinträchtigungen.
Der Zweckverband Schönbuchbahn und die Württembergische EisenbahnGesellschaft mbH bitten die Fahrgäste sowie die Anwohnerinnen und Anwohner um Verständnis für die notwendigen Arbeiten und die damit verbundenen Beeinträchtigungen.

Der Fahrplan wird an den Haltestellen ausgehängt und ist unter folgenden Seiten abrufbar:

Stand: 3. April