. .
:


Datenschutzerklärung zur VVS-Facebook-Seite

Die Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS) nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Die Einhaltung der Bestimmungen zum Datenschutz ist für uns selbstverständlich. Es ist uns wichtig, dass Sie wissen, wann wir welche Daten erheben und verarbeiten und wie wir sie nutzen.

1. Verantwortlicher für die Datenverarbeitung


Die Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS) ist verantwortliche Stelle für die Erhebung und Verarbeitung für an sie übermittelte personenbezogene Kundendaten über das VVS-Kontaktformular auf www.vvs.de.

Kontaktdaten:
Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH
Rotebühlstr. 121
70178 Stuttgart

E-Mail: kontakt@vvs.de
Telefon: 0711 6606-0

2. Kontaktdaten Datenschutzbeauftragter


Falls Sie Anregungen oder Fragen zum Datenschutz haben sollten, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten

Per Post
Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH
Datenschutzbeauftragter
Rotebühlstr. 121
70178 Stuttgart

oder per Mail an
datenschutz@vvs.de

3. Zweck der Datenverarbeitung und Rechtsgrundlage


Der VVS verarbeitet und nutzt Ihre Daten zu Zwecken, die sich aus den Erfordernissen zur Nutzung der VVS-Facebook-Seite ergeben, aufgrund Ihrer Einwilligung.

Der VVS speichert bei einer Kontaktaufnahme eines Nutzers über die VVS-Facebook-Seite folgende Daten mit Hilfe des Tools „SocialHub“:

•    öffentliches Facebook-Profil
•    öffentliche Nachricht des Users auf der Facebook-Seite des VVS

 

4. Empfänger der Daten


Der VVS bedient sich im Zusammenhang mit den in dieser Datenschutzerklärung genannten Datenverwendungen der Leistungen eines Dritten. Dieser Dienstleister ist durch einen Vertrag zur Auftrags(daten-)verarbeitung mit dem VVS gebunden und verarbeitet die personenbezogenen Daten ausschließlich nach den Weisungen und unter Kontrolle des VVS, so dass dadurch das angemessene Datenschutzniveau sichergestellt ist. Der VVS bedient sich Stand Mai 2018 des folgenden Dienstleisters, der das Tool „SocialHub“ zum Einsatz bringt:

maloon GmbH, Schütterlettenweg 4, 85053 Ingolstadt

Die VVS GmbH hat keinerlei Einfluss auf die Verwendung und Weiterverarbeitung der Daten durch Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Ireland. Dieser Datennutzung stimmen Sie separat durch Zustimmung zu den Facebook-AGBs und der Facebook-Datenschutzerklärung zu.


5. Datenlöschung/Datensperrung (Dauer der Speicherung)


Ihre Beiträge und zugehörigen Nutzerdaten werden im Tool „SocialHub“ nach 6 Monaten automatisch gelöscht. Auf Facebook sind die Beiträge so lange zu finden, bis Sie diese selbst aktiv löschen.

6. Rechte auf Auskunft und Widerruf


Sie haben das Recht, Auskunft über Ihre beim VVS gespeicherten personenbezogenen Daten sowie zu deren Herkunft, Empfängern oder Kategorien von Empfängern, an die diese Daten weitergegeben werden und den Zweck der Speicherung zu erhalten. Für den Fall, dass die Daten unrichtig sind, haben Sie das Recht, diese Daten berichtigen zu lassen. Weiter haben Sie das Recht, Ihre Daten löschen oder einschränken (sperren) zu lassen, wenn die Speicherung unzulässig oder nicht mehr erforderlich ist. Dabei sind gesetzliche Aufbewahrungsfristen zu beachten. Wenn Sie eine Einwilligung zur Nutzung von Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Um von diesen Rechten Gebrauch zu machen, können Sie sich per E-Mail an datenschutz@vvs.de oder schriftlich an die oben genannten Adressen wenden.

Sie haben ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde. In Baden-Württemberg: Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, Königstraße 10a, 70173 Stuttgart.


Stand: 15.05.2018