. .
:


Mit dem VVS entspannt auf Shopping-Tour

So kommen Sie mit Bus und Bahn zu den neuen Einkaufszentren

Gute Nachrichten für Shopping-Fans! Nachdem im Jahr 2014 gleich drei neue Einkaufszentren in der Region Stuttgart zum ersten Mal ihre Pforten öffneten, wurde in diesem Jahr die große Wiedereröffnung des Einkaufszentrum MARSTALL Ludwigburg gefeiert! Das Milaneo am Hauptbahnhof, das Gerber in Stuttgarts City, die Mercaden in Böblingen und das MARSTALL in Ludwigsburg sind gut mit Bus und Bahn zu erreichen.

Das MARSTALL ind Ludwigsburg

Das MARSTALL ind Ludwigsburg; Foto:© 2015 ECE Projektmanagement GmbH & Co. KG

Das MARSTALL in Ludwigsburg

Der MARSTALL, gelegen in der schönen Barockstadt Ludwigsburg, vereint Tradition und Modernität. Die architektonische Innengestaltung nimmt dabei Bezug auf die historischen Wurzeln des Standorts. Auf über 25.000 m² und 3 Verkaufsebenen erwarten Sie 70 Fachgeschäfte, Cafés, Restaurants und Dienstleistungsbetriebe.

Das Milaneo – seit Oktober in Stuttgart, Foto: Milaneo

Das Milaneo – seit Oktober in Stuttgart, Foto: Milaneo

Das Milaneo in Stuttgart

Auf rund 43.000 Quadratmetern beherbergt das Milaneo rund 200 Shops, Dienstleistungs- und Gastronomiebetriebe. Mit der weitläufigen Architektur, großzügigen Lichthöfen und dem mediterranen Ambiente wird das Milaneo zum neuen Treffpunkt für den Einkaufsbummel in Stuttgart. Das neue Einkaufszentrum liegt zentral und ist vom Hauptbahnhof bequem zu Fuß zu erreichen.

 

Das Gerber – seit September in Stuttgart

Das Gerber – seit September in Stuttgart, Foto: Andrzej Jan Estko

Das Gerber in Stuttgart

Rund 25.000 Quadratmeter Verkaufsfläche umfasst das Gerber und bietet auf drei Ebenen mehr als 80 Shops und Restaurants, die zum Einkaufen und Genießen mitten in Stuttgarts City einladen. Das Gerber befindet sich in der Paulinenstraße und ist mit Bus und Bahn gut zu erreichen:

  • S-Bahn: Haltestelle Stadtmitte (Ausgang Rotebühlplatz)
  • Stadtbahn: Haltestelle Rotebühlplatz (Ausgang Marienstraße)
  • Bus: Haltestelle Marienstraße

Einkaufzentrum MERCADEN in Böblingen, Foto: © MERCADEN®

Die Mercaden in Böblingen

Jetzt macht Einkaufen in Böblingen noch mehr Spaß: Auf dem Gelände des früheren Busbahnhofs eröffnete das neue Shopping-Center Mercaden am 2. Oktober die Pforten. Mit einer Fläche von über 24.000 Quadratmetern bieten die Mercaden Platz für zahlreiche Läden und Gastronomiebetriebe. Das neue Einkaufzentrum ist bequem vom Bahnhof in Böblingen zu Fuß zu erreichen.

VVS-Tipp: Mit dem VVS-TagesTicket günstig zur Shopping-Tour

Für einen Einkaufsbummel bieten sich ideal die VVS-TagesTickets an. Einzelpersonen, Familien oder Gruppen bis zu 5 Personen können mit dem TagesTicket Netz durchs gesamte VVS-Gebiet fahren. TagesTickets gibt es auch für 1–2 oder 3–4 Zonen.TagesTickets sind erhältlich an VVS-Automaten (Kauf bis zu 30 Tage im Voraus möglich), in VVS-Verkaufsstellen, beim Busfahrer und online zum Ausdrucken am PC bzw. als HandyTicket.

Weitere Shopping-Tipps für Stuttgart und Region

Neben den drei Neueröffnungen kommen Shopping-Fans im VVS-Gebiet auch an zahlreichen weiteren Orten auf ihre Kosten. Hier finden Sie eine Auswahl mit Tipps für den nächsten Einkaufsbummel mit Bus und Bahn.

 

Stuttgart

Die Königsbau-Passagen

Die Königsbau-Passagen am Schlossplatz, inmitten der Königstraße Stuttgart, ermöglichen ein einmaliges Shoppingerlebnis.

Canstatter Carré in Bad Cannstatt

Im Cannstatter Carré können Sie auch bei schlechtem Wetter ein Shopping-Erlebnis genießen. Über 40 Geschäfte ermöglichen einen Einkaufsbummel, bei dem keine Wünsche offen bleiben.

SchwabenGalerie Stuttgart-Vaihingen

Die SchwabenGalerie in der Ortsmitte von Stuttgart-Vaihingen bietet zahlreiche Möglichkeiten zum Einkaufen von Mode, Schuhen, Lebensmitteln u.v.m. In den kleinen Pausen zwischendurch sorgen die Gastronomie-Angebote für Leckerreien.