. .
:


HandyTickets bitte grundsätzlich vor Fahrtantritt kaufen!

Weitere Informationen

Top Angebot zum 5-jährigen HandyTicket-Geburtstag!

Vom 1. Mai bis 5. Mai 2017 kostet dsa TagesTicket Netz beim Kauf übers Handy nur 5 Euro!



Ihr HandyTicket: Einfach, schnell und bargeldlos

Sie können VVS-Tickets einfach mit Ihrem Handy kaufen. Egal ob EinzelTickets (inkl. Kurzstrecke), Tages-Tickets oder Wochen- und MonatsTickets– laden Sie Ihr HandyTicket einfach, bequem und bargeldlos auf Ihr Mobiltelefon!

Tipp: Wer sein EinzelTicket mit dem Handy kauft, kauft günstiger als am Automaten. 

Einfach anmelden und HandayTickets über die VVS-App kaufen

Zur Anmeldung benötigen Sie:

  1. Name, Adresse und Geburtsdatum
  2. Angaben zum gewünschten Zahlungsverfahren

Die VVS-App „VVS Mobil“ gibt es kostenlos im AppStore, Google Play Store, für Windows Phone und BlackBerry.

So einfach funktioniert der Ticketkauf mit dem Handy

Ihre Vorteile
  • EinzelTicket bekommen Sie per Handy zum Preis eines 4er-Ticket-Abschnitts, Sie sparen rund 5 %.
  • Das HandyTicket ist in wenigen Sekunden verfügbar.
  • Keine Hektik am Automaten.
  • Bargeldlos sicheres zahlen per Lastschrift oder Kreditkarte.

Tipp: Noch mehr Komfort beim Kauf!

  • Hinterlegen Sie die Zonen Ihres Zeittickets in der VVS-App und kaufen Sie passende Anschlusstickets einfach über die App.
  • Für jede gerechnete Fahrplanauskunft können Sie auch gleich Ihr HandyTicket kaufen.
  • Oft gekaufte HandyTickets für dieselbe Strecke können als Favorit gespeichert und sofort wiedergekauft werden.

Neu beim VVS-HandyTicket

Neue Funktionen für iOS und Android sorgen dafür, dass der Ticketkauf über die App "VVS mobil" noch einfacher und bequemer ist:

  1. Widget für gekaufte Tickets können ab jetzt auf dem Homescreen hinterlegt werden.
  2. Bereits gekaufte Tickets können einfach und schnell erneut gekauft werden.
  3. Der neue Haltestellendialog wurde nun an den Standardauswahldialog der App-Auskunft mit allen seinen Komfortauswahlmöglichkeiten wie „Suche über Netzplan“ oder „GPS-Ortung“ angepasst.
  4. Die Helligkeit des Displays kann durch einen Klick auf das gekaufte Ticket auf den Maximalwert gestellt werden.
  5. Ab dem iPhone 5s und ab der Android-Version 6 funktioniert nun die Kaufbestätigung per Fingerabdruck über den Home-Button. Sie können den Ticketkauf somit per Touch ID bestätigen.
  6. Mit dem iPhone 6s und iOS 9 können Sie über 3D Touch sogenannte Quick Actions auf dem Homescreen nutzen.