Praktikum in den Stabstellen Presse/Öffentlichkeitsarbeit und Marketing

Online-Redakteurin Nadine und Werkstudent Niklas (ehemaliger Praktikant im Marketing)

Integrierte, nachhaltige und bezahlbare Mobilität aus einem Guss für die Region Stuttgart: Das ist unsere Mission.

Wir bieten ein Pflichtpraktikum in den Stabstellen Presse/Öffentlichkeitsarbeit und Marketing für die Dauer von mindestens sechs Monaten (Vollzeit, 39 Stunden wöchentlich).
Wenn Du einen Praktikumsplatz im Rahmen Deines laufenden Studiums suchst, bist Du bei uns richtig. Du solltest Eigeninitiative und Engagement mitbringen und Spaß an Kommunikation haben. Wir bieten Dir eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem netten Team und einen umfassenden Einblick in unsere täglichen und projektbezogenen Presse- und Marketingaktivitäten.

Voraussetzungen:

  • Pflichtpraktikum im Rahmen eines Studiums im Bereich Journalismus, PR, BWL, Verkehrswirtschaft oder einem artverwandten Studiengang
  • sicherer Umgang in Wort und Schrift
  • sehr gute Kenntnisse in MS Office
  • Interesse am Thema Freizeitmarketing
  • Affinität für Neue Medien

Aufgaben:

  • Mitarbeit bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (Verfassen von Pressetexten sowie Artikeln für Print und Online, Presseauswertung, Rechercheaufgaben, aktive Unterstützung bei Presseterminen und anderen Veranstaltungen)
  • Mitwirkung bei der Kommunikation in den sozialen Medien
  • Unterstützung bei der Pflege der Homepage

Wir bieten:

  • eine herausfordernde Tätigkeit und spannende Aufgaben in einem innovativen Umfeld
  • VVS-JobTicket
  • flexible Arbeitszeiten
  • Kaffee, Sprudel und Obst zur freien Verfügung
  • einen Arbeitsplatz in verkehrsgünstiger Lage im Stuttgarter Westen

Wenn Du Interesse hast, sende bitte Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS) 
Elke Götz 
Rotebühlstraße 121 
70178 Stuttgart

vorzugsweise per E-Mail (Stichwort: Bewerbung Pflichtpraktikum Marketing/Öffentlichkeitsarbeit) an:

bewerbung@vvs.de

Fachliche Fragen beantwortet Nadine Frys telefonisch (0711 6606 2705) oder per Mail.