Die Stuttgarter Mobilitätswoche vom 16. bis 22. September 2021

Freifahrt in Stuttgart am 18. und 19. September

Vom 16. bis zum 22. September findet die erste Stuttgarter Mobilitätswoche statt. Diese hat zum Ziel, einen bewussten Umgang mit allen Mobilitätsformen zu fördern. Sie bietet Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, sich für nachhaltige Mobilität zu begeistern und neue Verkehrsmittel für die Alltagsnutzung zu testen.

Im Rahmen der Mobilitätswoche kann am 18. und 19. September 2021 der Nahverkehr in Stuttgart kostenlos genutzt werden (VVS-Tarifzone 1). Auch Fahrten aus der Region nach Stuttgart werden dadurch günstiger. Wer normalerweise z. B. ein EinzelTicket für zwei Zonen braucht, um nach Stuttgart zu kommen (z. B. von Ludwigsburg oder Waiblingen), dem reicht am 18. und 19. September 2021 ein Ticket für eine Zone.

Während der Veranstaltungswoche werden eine Vielzahl von verschiedenen Veranstaltungen, Projekte und Aktionen zum Thema nachhaltige Mobilität über die ganze Stadt verteilt stattfinden.

Übersichtskarte aller Veranstaltungen

Auswahl an Veranstaltungen

Donnerstag, 16.09.: Diskussionsrunde zum Thema "Klimaneutrale Citylogistik in Stuttgart"

Am 16.09. findet von 09.30 Uhr bis 11.15 Uhr eine Online-Diskussionsrunde mit Branchenexperten zum Thema "Klimaneutrale Citylogistik in der Landeshauptstadt" statt.

Freitag, 17.09: Aktionstag von RegioRadStuttgart

Das Fahrrad- und Pedelecverleihsystem RegioRadStuttgart bietet am 17.09. von 13 bis 17 Uhr einen Informationstag auf dem Karlsplatz an. Hier können Sie die Räder selbst ausprobieren und sich an einem Stand über das Verleihsystem informieren. Zudem erhalten Sie während der Mobilitätswoche Freiminuten für die Nutzung der RegioRäder und RegioPedelecs.

Sonntag, 19.09: Cargo Bike Day

Am 19.09. findet der Cargo Bike Day auf dem Karlsplatz statt. Hierbei können Sie selbst verschiedene Lastenräder ausprobieren.

Dienstag, 21.09.: Parkhäuser als zukünftige Mobilitäts- und Logistikhubs

Am 21.09. zeigen Ihnen APCOA und Breuninger in verschiedenen Stuttgarter Parkhäusern, welche Möglichkeiten diese als "Mobilitäts- und Logistikhubs" bieten. In diesen können unterschiedliche Mobilitätsservices begutachtet und ausprobiert werden.

Mehr Informationen zur Stuttgarter Mobilitätswoche

Der VVS beteiligt sich mit einer Busbemalung und einem Infostand (11 bis 17 Uhr).

Kinder und Jugendliche können einen Linienbus unseres Partnerunternehmens Knisel nach Lust und Laune bemalen. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Außerdem können Sie sich am VVS-Infostand zu allen Themen rund um den ÖPNV in der Region Stuttgart informieren.

  • Sonntag, den 19. September von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr
  • Standort: Auf der Königsstrasse gegenüber vom Kunstmuseum Lageplan
  • Ihre Anfahrt mit dem ÖPNV
  • Zum Schutz vor Ansteckung gilt die 3G-Regel (Impfnachweis, Genesenennachweis oder negativer Antigen-Schnelltest)

Weitere Tipps für die Freifahrt am 18. und 19. September

Nutzen Sie den Samstag für ein ausgiebiges Shopping-Erlebnis in Stuttgart

Die Stuttgarter City bietet vielfältigste Einkaufsmöglichkeiten - beispielsweise im Einzelhandel der bekannten Shoppingmeile Königstraße

Besuchen Sie eines der zahlreichen Stuttgarter Museen
Kulinarischer Genuss

Genießen Sie Ihren Aufenthalt in Stuttgart auf dem Genußplätzle auf dem Kleinen Schlossplatz, wo Sie Gastronominnen und Gastronomen aus Stuttgart und der Region von Donnerstag bis Freitag (17.00 - 23.00h) und am Samstag (12.00 - 23.00h) mit Köstlichkeiten aus Küche und Keller verwöhnen. 

Besuchen Sie die schönsten Flecken von Stuttgart
  • Entspannen am Wasser - am idyllisch gelegenen Max-Eyth-See zwischen Neckar und Weinreben Anfahrt mit dem ÖPNV
  • Genießen Sie einen beeindruckenden Ausblick über Stuttgart und das Umland vom Birkenkopf, dem höchsten Berg in der Stuttgarter Kernstadt. Anfahrt mit dem ÖPNV
  • Das "Grüne U": Stuttgart bietet zahlreiche Parkanlagen, die zum Verweilen einladen. Vom Schlossgarten bis zum Höhenpark Killesberg - entdecken Sie die grünen Oasen im Herzen der Landeshuptstadt. Mehr Informationen

 

Stand: 8. September 2021