Schienenersatzverkehr auf der Tälesbahn

8. bis 21. November 2016 – Tälesbahn fährt nicht zwischen Nürtingen Vorstadt und dem Bahnhof Nürtingen

Von Dienstag, 8. November, bis Montag, 21. November 2016, erneuert die Deutsche Bahn Gleise und Weichen am Bahnhof Nürtingen. In diesem Zeitraum kann die Tälesbahn nicht zwischen Nürtingen Vorstadt und dem Bahnhof Nürtingen fahren. Die Tälesbahn ist in dieser Zeit nur zwischen Neuffen und Nürtingen Vorstadt unterwegs.

Die Württembergische Eisenbahn-Gesellschaft (WEG) hat einen Schienenersatzverkehr eingerichtet, der zwischen Nürtingen Vorstadt und Nürtingen ZOB fahren wird. Die Busse fahren von 4.55 bis 20.57 Uhr ab Nürtingen Vorstadt über die Haltestelle Nürtingen Post nach Nürtingen ZOB.

In der Gegenrichtung fahren die Busse ab Nürtingen ZOB von 4.45 bis 20.46 Uhr nach Nürtingen Vorstadt. In Nürtingen Vorstadt haben Fahrgäste Anschluss an die Züge der Tälesbahn Richtung Neuffener Tal. Von Montag bis Freitag fährt der letzte Bus um 20.59 Uhr ab Nürtingen ZOB ins Neuffener Tal. Er fährt über Frickenhausen und Kohlberg nach Neuffen. Bei Bedarf bringt er Fahrgäste auch weiter nach Beuren und Linsenhofen. Am Wochenende fährt dieser letzte Bus nicht über Kohlberg.

Den Fahrplan der Tälesbahn und den Fahrplan für den Schienenersatzverkehr finden Fahrgäste unter www.vvs.de oder www.weg-bahn.de. Fahrgäste können individuelle Verbindung auch über die elektronische Fahrplanauskunft (EFA) über die App „VVS Mobil“ oder über die VVS-Homepage unter www.vvs.de abrufen. (pk)

zurück zur Übersicht