Sperrung zwischen Korntal und Zuffenhausen: Ersatzbusse fahren alle 15 Minuten

Bauarbeiten auf der S-Bahn-Linie S6/S60

Von Donnerstag, 11. August, bis Montag, 15. August 2016, erneuert die Deutsche Bahn eine Eisenbahnbrücke zwischen Neuwirtshaus und Zuffenhausen in der Nähe von Porsche. Deswegen muss die Strecke zwischen Korntal und Zuffenhausen in diesem Zeitraum gesperrt werden. Die S6/S60 fährt nicht zwischen Schwabstraße und Zuffenhausen, sondern erst ab Korntal Richtung Weil der Stadt/Böblingen. Zwischen Korntal und Zuffenhausen fahren als Ersatz Busse, die in Zuffenhausen Anschluss an die S-Bahnlinien S4 und S5 Richtung Innenstadt haben. Die Ersatzbusse halten in Korntal am Bahnhof und in Zuffenhausen bei der Firma Porsche und am ZOB. Inklusive Umstieg in Korntal und Zuffenhausen dauert die Fahrt mit dem Bus rund 20 Minuten länger.

Am Donnerstag, 11. August, und Freitag, 12. August 2016, sind zwischen den Haltestellen Leonberg und Universität zusätzliche Busse unterwegs, um Fahrgästen aus dem Raum Leonberg eine weitere Fahrmöglichkeit in Richtung Stuttgarter Innenstadt zu bieten. Sie halten in Leonberg am ZOB und am Golfplatz, in Stuttgart-Vaihingen machen sie an der Universität (Schleife) Halt.

In den Bussen können keine Fahrräder mitgenommen werden.

Über die elektronische Fahrplanauskunft (EFA) des VVS unter www.vvs.de oder über die VVS-App „VVS-Mobil“ können sich Fahrgäste vor Fahrtantritt über ihre persönliche Verbindung informieren. (pk)

zurück zur Übersicht