Trotz Bauarbeiten fährt die Schönbuchbahn wie gewohnt

13. Juli bis 15. August: Abfahrtszeiten ändern sich nicht

Die Bahn modernisiert vom 13. Juli bis 15. August die Strecke zwischen Vaihingen und Böblingen. Insgesamt werden 17 Kilometer Gleise und zwei Weichen erneuert. Deshalb ändern sich die Abfahrts- und Ankunftszeiten der S-Bahnen in Böblingen um ca. 10 bis 15 Minuten. Die Schönbuchbahn fährt aber trotzdem zu den gewohnten Zeiten.

Wer von der Schönbuchbahn auf die S-Bahn umsteigt oder umgekehrt, hat während der Bauarbeiten eine verlängerte Umsteigezeit von 18 Minuten im Bahnhof Böblingen.

Die Abfahrts- und Ankunftszeiten der Schönbuchbahn sind auch auf die Busse im Stadtgebiet abgestimmt und können deshalb nicht einfach geändert werden.

Alle Abfahrtszeiten während der Bauarbeiten können unter www.vvs.de in der elektronischen Fahrplanauskunft des VVS abgerufen werden.

(uli)

zurück zur Übersicht