Wie fahren Bus und Bahn an Heiligabend und Silvester?

S-Bahnen und Nachtbusse fahren auch in Nächten vor Feiertagen – Geänderter Fahrplan für Stadtbahnen und SSB-Busse

Heiligabend, 24. Dezember 2016

Die Busse und Stadtbahnen der SSB fahren am Samstag, 24. Dezember 2016, bis etwa 14 Uhr wie an einem normalen Samstag. Weil danach erfahrungsgemäß weniger Fahrgäste unterwegs sind, wird der Fahrplan der Busse nach 14 Uhr bedarfsgerecht eingeschränkt:

Zwischen 14 und 17 Uhr gibt es bei der Stadtbahn und auf den Innenstadt-Buslinien einen 15-Minuten-Takt, ab 17 Uhr einen 30-Minuten-Takt.

Für die weiteren SSB-Buslinien gilt ab 14:00 Uhr ebenfalls ein eingeschränktes Verkehrsangebot, das auf den Fahrplan der Stadtbahnlinien abgestimmt ist.

Die S-Bahnen fahren ab etwa 20 Uhr im Stundentakt. Die Nacht-S-Bahnen und Nachtbusse fahren wie in Nächten auf Sonntag.

Bei den Nachtbussen in den Landkreisen gibt es folgende Einschränkungen: Die Linien N41, 42, 43, 44, 46, 52, 53, 55, 56, 57, 58, 65, 70, 73, 74, 75, 76, 77, 81 sowie die Ruftaxis der Linien RT 196, 145, 146, 148 fahren nicht. Wir empfehlen den Nachtschwärmern, vorher die Verbindungen in der elektronischen Fahrplanauskunft zu überprüfen.

Weihnachten, 25. und 26. Dezember 2016

An den beiden Weihnachtsfeiertagen, am 25. und am 26. Dezember 2016, fahren die Stadtbahnen und Busse der SSB ganz normal ohne Einschränkungen nach dem üblichen Sonntagsfahrplan. In den Nächten vom 24. auf 25. Dezember und 25. auf 26. Dezember sind Nachtbusse unterwegs. Die S-Bahnen der Linien S1 bis S6 fahren vor Feiertagen die ganze Nacht hindurch, so auch in der Nacht vom 25. auf den 26. Dezember 2016.

Silvester, 31. Dezember 2016

An Silvester fahren die Linien der SSB nach dem Samstagsfahrplan. In der Nacht zu Neujahr werden zusätzliche Fahrten einzelner Stadtbahnlinien im Stundentakt angeboten:

An der Haltestelle Hauptbahnhof findet jeweils um 1.30 Uhr, 2.30 Uhr und 3.30 Uhr (Linien U 1, U 6, U 9* und U 15), sowie jeweils um 2.00 Uhr, 3.00 Uhr und 4.00 Uhr (Linien U 2, U 7, U 12 und U 14) ein Silvestertreffen statt.

Die Linie U 9 fährt bei diesen zusätzlichen Silvesterfahrten vom Hauptbahnhof abweichend über Ostendplatz nach Hedelfingen.

 

Die SSB-Nachtbusse starten in der Neujahrsnacht zu den gewohnten Zeiten um 1:20 Uhr, 2:00 Uhr, 2:30 Uhr, 3:10 Uhr und 3:40 Uhr. Bitte beachten Sie, dass die Nachtbusse in der Silvesternacht abweichend im Bereich des Karlsplatzes, entlang der Dorotheen- und Münzstraße abfahren.

Die Nacht-S-Bahnen und die Nachtbusse in der Region fahren in der Silvesternacht nach dem gewohnten Nachtfahrplan und bringen Nachtschwärmer sicher und bequem nach Hause.

Neujahr, 1. Januar 2017

In den frühen Morgenstunden setzt der Sonntagsfahrplan des Neujahrstages ein. An Neujahr wird ohne Einschränkungen wie an einem Sonntag gefahren.

Fahrplaninformationen zuhause oder unterwegs abrufen

Über die genauen Abfahrtszeiten von Bus und Bahn an Heiligabend, den Weihnachtsfeiertagen, Silvester und Neujahr können Fahrgäste sich in der elektronischen Fahrplanauskunft auf www.vvs.de oder über die kostenlose VVS-App informieren. (Uli)

zurück zur Übersicht