. .
:


Tour mit RELEX-Faktor


Tour 5: Von Waiblingen nach Esslingen

Auf Tour mit RELEX-Faktor – los geht’s: Der RELEX-Expressbus brachte unsere Gewinner am 31. August direkt und ohne Umsteigen von Waiblingen nach Esslingen. Dort wartet nach einem historischen Stadtspaziergang ein Besuch in der Sektkellerei Kessler – hoffentlich ohne Regen!

Nach dem die Gewinner einen Blick auf die alte Zimmerei werfen konnten, erklärte Ihnen die Stadtführerin Ulrike Brasch vor dem Kielmeyerhaus was es mit dem Ausdruck „Semsakräbsler“ für Wein auf sich hat.


Tour 4: Mit dem RELEX-Expressbus nach Waiblingen

Los ging es am Mittwoch, 30. August, gegen 10 Uhr: Der RELEX-Expressbus X30 brachte die Gewinner einer Leseraktion mit der Esslinger Zeitung direkt und ohne Umsteigen von Esslingen nach Waiblingen. Dort konnten sie bei einer exklusiven Stadtführung einen Blick in die Michaelskirche werfen, bevor es zum Mittagessen in die Remsstuben ging. Anschließend gab es noch eine Führung durch das Haus der Stadtgeschichte.

Für die gemeinsame Aktion, die der VVS mit der Esslinger Zeitung organisierte, haben sich etwa 150 Interessenten beworben.

Ohne Umsteigen ans Ziel: So lautet die Devise von RELEX. Der regionale Expressbus für die Region Stuttgart schafft auf drei Linien Direktverbindungen zwischen wichtigen Zentren und Einrichtungen, darunter auch dem Stuttgarter Flughafen. Die fabrikneuen Busse der Firma Schlienz-Tours aus Kernen bieten höchsten Fahrkomfort zum regulären VVS-Tarif. Der Verband Region Stuttgart hat die Busse auf die Straße gebracht und ist sicher: RELEX ist ein gutes Argument, um noch mehr "öffentlich" unterwegs zu sein.


Tour 3: Ganz „relext“ nach Kirchheim

Gutes Timing und Glück waren nötig, um einen Platz für den Ausflug der Lokalteile Filder-Zeitung und Blick vom Fernsehturm am Samstag nach Kirchheim/Teck zu bekommen.19 Leser standen am Samstag, 19. August, pünktlich um 9.45 Uhr an der Haltestelle des Relex-Busses X10, der das Busterminal am Stuttgarter Flughafen mit Kirchheim verbindet.

Doch der Besuch des von Herzog Ulrich Mitte des 16. Jahrhunderts ursprünglich als Festung gebauten heutigen Renaissanceschlosses wäre beinahe an der strengen Hofdame Martha Elise von Comburg gescheitert. Die in ein historisches Kostüm gekleidete Dame bewacht das Schloss in Abwesenheit der Herzogin und war alles andere als begeistert über die "Beinkleider" der Leserinnen. Beim anschließenden
Mittagessen, der Führung durch die Stadt sowie den Gang ins Rathaus spielte die Bekleidung keine Rolle mehr – schließlich war die Lesergruppe wieder in der Gegenwart.


Tour 2: Von Leonberg zum Flughafen

Los ging es am Donnerstag, 17. August, gegen 10 Uhr: Der RELEX-Expressbus X60 brachte unsere 10 Gewinner direkt und ohne Umsteigen von Leonberg zum Flughafen Stuttgart. Dort konnten sie bei einer exklusiven Tour einen Blick hinter die Kulissen werfen!

Für die gemeinsame Aktion, die der VVS mit der Leonberger Kreiszeitung organisierte, haben sich etwa 200 Interessenten beworben.

Ohne Umsteigen ans Ziel: So lautet die Devise von RELEX. Der regionale Expressbus für die Region Stuttgart schafft auf drei Linien Direktverbindungen zwischen wichtigen Zentren und Einrichtungen, darunter auch dem Stuttgarter Flughafen. Die fabrikneuen Busse der Firma Schlienz-Tours aus Kernen bieten höchsten Fahrkomfort zum regulären VVS-Tarif. Der Verband Region Stuttgart hat die Busse auf die Straße gebracht und ist sicher: RELEX ist ein gutes Argument, um noch mehr "öffentlich" unterwegs zu sein.


Tour 1: Von Kirchheim (T) zum Flughafen

Los ging es am Mittwoch, 26. Juli, gegen 10 Uhr: Der RELEX-Expressbus X10 brachte unsere 10 Gewinner direkt und ohne Umsteigen von Kirchheim (T) zum Flughafen Stuttgart. Dort konnten sie bei einer exklusiven Tour einen Blick hinter die Kulissen werfen!

Für die gemeinsame Aktion, die der VVS mit der Wendlinger Zeitung organisierte, haben sich etwa 200 Interessenten beworben.

Ohne Umsteigen ans Ziel: So lautet die Devise von RELEX. Der regionale Expressbus für die Region Stuttgart schafft auf drei Linien Direktverbindungen zwischen wichtigen Zentren und Einrichtungen, darunter auch dem Stuttgarter Flughafen. Die fabrikneuen Busse der Firma Schlienz-Tours aus Kernen bieten höchsten Fahrkomfort zum regulären VVS-Tarif. Der Verband Region Stuttgart hat die Busse auf die Straße gebracht und ist sicher: RELEX ist ein gutes Argument, um noch mehr "öffentlich" unterwegs zu sein.