. .
:


Mehr Informationen

Über 80.000 Firmen-Abos im VVS-Gebiet

Das Firmen-Abo wird bei Unternehmen und ihren Angestellten immer beliebter. Bereits über 80.000 Firmen-Abos sind derzeit beim VVS registriert, insgesamt sind fast 1.000 Firmen dabei. Die Zuwächse sind vor allem der unkomplizierten "Pooling-Funktion" zu verdanken. Dabei können sich mehrere kleine Unternehmen zusammenschließen, um die Mindestmenge von 50 Firmen-Abos zu erreichen. Und deutlich günstiger ist es auch: Firmen-Abo-Nutzer sparen bis zu 117 €/Jahr im Vergleich zum normalen JahresTicket Jedermann (Netz, TicketPlus) und sogar bis zu 428 €/Jahr im Vergleich zu 12 MonatsTickets (Netz, persönlich).

Die meisten Firmen nutzen Zuschussmodell
80 Prozent der Firmen, die am Firmen-Abo teilnehmen, nutzen die Möglichkeit, mit einem Zuschuss den Abo-Preis für ihre Mitarbeiter weiter zu senken. Denn wenn Unternehmen ihren Mitarbeitern zum Firmen-Abo noch einen Zuschuss in Höhe von mindestens 10 Euro monatlich bezahlen, gelten besonders ermäßigte Preise. Der VVS gibt dann den doppelten Firmen-Abo-Rabatt und der Zuschuss der Firma senkt den Preis nochmals. Dabei können auch ganz kleine Firmen/Behörden an einer bereits bestehenden Sammelbestellung teilnehmen – ohne Beachtung der Mindestbestellmenge für die einzelne Firma und ganz unbürokratisch.

Ab 9 Uhr noch günstiger unterwegs
Wer nach 9 Uhr zur Arbeit fahren kann, spart mit dem 9-Uhr-Firmen-Abo bis zu 29 % bzw. 649 Euro gegenüber dem normalen, rund um die Uhr gültigen Firmen-Abo. Und beim Vergleich eines 9-Uhr-Firmen-Abos mit dem regulären 9-Uhr-JahresTickets (Netz, TicketPlus) kann man bis zu 83 €/Jahr und sogar bis zu 380 €/Jahr im Vergleich zu 12 MonatsTickets (Netz, persönlich) sparen. Die Ersparnis wird noch größer, wenn die Firma am Zuschussmodell teilnimmt, denn dann gibt der VVS den doppelten Firmen-Abo-Rabatt und der Zuschuss der Firma senkt den Preis nochmals.
Die für das Firmen-Abo zuständigen Vertriebspartner DB und SSB helfen bei Fragen rund um das Firmen-Abo gerne weiter.

Stand: 26. Juni 2018