. .
:


Mitfahren und Mitnehmen

Mitfahrservices

Die Alternative zum Selbstfahren eines gegen Gebühr geliehenen fremden Fahrzeugs (= Carsharing) ist entweder das Mitfahren im Fahrzeug eines Menschen, der in derselben Richtung unterwegs ist, oder - der umgekehrte Fall - das Mitnehmen von Personen mit gleichem oder ähnlichem Ziel. Die Mitfahr-Partner finden sich problemlos und teils in Echtzeit im Internet. Einige Dienstleister – wie das Unternehmen „Flinc“ – bieten Smartphone-Benutzern hierfür darüber hinaus kostenlose Applikationen an. Die Stadt Weinstadt im Rems-Murr-Kreis bietet hierzu eine analoge, landesweitig einzigartige Alternative: Die „Mitfahrbank“.