. .
:


Mobilitätsgarantie

Für wen gilt der Service?

Inhaber eines Zeittickets* können bei Fahrtausfällen und Verspätungen auf ein Taxi oder andere öffentlich zugängliche Verkehrsmittel (Carsharing, Bikesharing), deren Betreiber Kooperationspartner von polygo sind, umsteigen und sich die Taxikosten bzw. Nutzungsentgelte im Nachhinein über den VVS erstatten lassen (max. 50 € beim JahresTicketPlus, max. 35 € bei persönlichen Zeittickets).

* ausgenommen Ausbildungs-Abo, MonatsTicket Ausbildungsverkehr, (Anschluss-)StudiTicket und 14-Uhr-JuniorTicket

Voraussetzung

Voraussetzung ist, dass Sie Ihr Fahrziel um mehr als 30 Minuten später als im Fahrplan ausgewiesen erreichen würden und keine andere geeignete Fahrmöglichkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln besteht.

Wie funktioniert es?

Möchten Sie die Garantieleistung in Anspruch nehmen, schauen Sie sich bitte die genauen Erstattungsvoraussetzungen an und senden Sie das ausgefüllte Erstattungsformular zusammen mit dem Originalbeleg der Taxiquittung bzw. einem Nachweis der angefallenen Nutzungsentgelte per Post an den VVS:

Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH
Rotebühlstraße 121
70178 Stuttgart