StadtTicket

  • Gilt ab Kauf/Entwertung für eine Person oder eine Gruppe mit bis zu 5 Personen einen ganzen Tag bis 7 Uhr am Folgetag.
  • Berechtigt zu beliebig vielen Fahrten mit Bus und - falls vorhanden - Bahn im jeweiligen Stadtgebiet (mit allen Teilorten).
  • StadtTickets sind in allen teilnehmenden Kommunen im Bus und als HandyTicket erhältlich (teilweise auch an Automaten und in Verkaufsstellen).
  • VVS erhält einen finanziellen Ausgleich von den beteiligten Kommunen.

In einigen Städten und Gemeinden werden z. B. noch 4er-Tickets für eine Zone für das jeweilige Stadtgebiet zu ermäßigten Preisen, z. B. über Bürgerämter o.ä., ausgeben.

Preise StadtTicket

Preis
StadtTicket für 1 Person3,00
StadtTicket für bis zu 5 Personen6,00

Mehr Informationen zum StadtTicket

Für welche Städte und Gemeinden kann man StadtTickets kaufen?

StadtTickets werden von den teilnehmenden Städten und Gemeinden bezuschusst und sind für die folgenden Gebiete erhältlich:

  • Asperg (ab 1.1.2020)
  • Böblingen/Sindelfingen (ab 15.12.2019)
  • Ditzingen (ab 1.1.2020)
  • Esslingen
  • Fildersstadt (ab 1.1.2020)
  • Herrenberg
  • Kernen (ab 1.1.2020)
  • Kirchheim (T) / Dettingen (T) (ab 1.1.2020)
  • Kornwestheim (ab 1.1.2020)
  • Leinfelden-Echterdingen (ab 1.1.2020)
  • Leonberg (ab 1.1.2020)
  • Ludwigsburg
  • Marbach
  • Plochingen (ab 1.1.2020)
  • Reichenbach (F) (ab 1.1.2020)
  • Renningen (ab 1.1.2020)
  • Remseck (N) (ab 1.1.2020)
  • Tamm (ab 1.1.2020)
In welchen Verkehrsmitteln und wo gilt das StadtTicket?
  • Busse
  • ggf. S-Bahnen und Nahverkehrszüge
  • ggf. Stadtbahnen

StadtTickets gelten in allen öffentlichen Verkehrsmitteln im gesamten Stadtgebiet (einschließlich Teilorte).

Wo kann ich das StadTicket kaufen?
  • am VVS-Automaten im jeweiligen Gebiet
  • beim Busfahrer im jeweiligen Gebiet
  • als HandyTicket und als Online-PrintTicket (20 Cent günstiger)
  • teilweise in Verkaufsstellen und Rathäusern
Sonderregelung Marbach

Das EinzelTicket für eine Zone kostet 1,40 Euro statt 2,50 Euro. Dies entspricht dem Preis eines KurzstreckenTickets, sodass innerhalb Marbachs alle Fahrten zum Preis der Kurzstrecke durchgeführt werden können. 4er-Tickets und spezielle StadtTickets für Kinder werden nicht angeboten.

Gültigkeit:
Das StadtTicket Marbach berechtigt innerhalb des Stadtgebiets (inkl. Teilorte Hörnle und Rielingshausen) zu einer Fahrt in Richtung auf das Fahrziel. Umsteigen und Fahrtunterbrechungen sind erlaubt. Ab Kauf (Automat, Busfahrer) bzw. Entwertung ist es längstens drei Stunden gültig.

Verkauf:
StadtTickets gibt es in den Bussen innerhalb des Stadtgebiets von Marbach (inkl. Teilorte).
 

MonatsTicket jedermann Stadtgebiet Herrenberg

Das MonatsTicket jedermann für das gesamte Stadtgebiet Herrenberg (einschl. Teilorte) kostet 47,60 Euro und gilt nicht nur im Bus, sondern auch in der Ammertalbahn zwischen Herrenberg und Gültstein.

Dieses ermäßigte MonatsTicket für Herrenberg gibt es an DB-Automaten in Herrenberg (polygoCard erforderlich) und in DB-Reisezentren in Herrenberg (Ausgabe als Papierticket).

Weiterführende Links

Mitnahme von Personen
Mitnahme von Fahrrädern
Zuschlag 1. Klasse