. .
:


Weitere Informationen

Einzelne Fahrten & TagesTickets

Mit den VVS-Tickets können Sie alle S-Bahnen, Nahverkehrszüge (RB, RE, IRE), Stadtbahnen, Busse, die Zahnradbahn und die Seilbahn nutzen. Der VVS-Verbundtarif gilt in Stuttgart und den angrenzenden Landkreisen Böblingen, Esslingen, Ludwigsburg, dem Rems-Murr-Kreis und auf der Schiene von/nach Geislingen und Lorch.


Der Geltungsbereich des VVS-Tarifes erstreckt sich seit 1.1.2014 auch auf sämtliche Bahnhöfe im Landkreis Göppingen zwischen Ebersbach und Geislingen sowie die Bahnhöfe Waldhausen und Lorch im Ostalbkreis. Für Fahrten zwischen den vorgenannten Bahnhöfen und dem VVS-Gebiet gelten sämtliche VVS-Tickets der entsprechenden Preisstufe. Dies gilt zudem auch für die Buslinien zwischen Alfdorf bzw. Walkersbach und Lorch. Für Fahrten innerhalb des Ostalbkreises und des Landkreises Göppingen gelten wie bisher die Tarife von OstalbMobil bzw. des Filsland Mobiltätsverbundes. Darüber hinaus gelten die VVS-Angebote EinzelTagesTicket Netz, GruppenTagesTicket Netz, StudiTicket (inkl. Studentenausweis mit VVS-Aufdruck), Anschluss-StudiTicket, 3-TageTicket Netz und KombiTicket (inkl. StuttCard plus) in Bahnen und Bussen im gesamten Tarifgebiet des Filsland Mobilitätsverbunds.