. .
:


Baden-Württemberg-Ticket Nacht 2017

Berechtigte/Gültigkeitszeitraum

Beim Baden-Württemberg-Ticket Nacht richtet sich der Preis nach der tatsächlichen Anzahl der Personen, die gemeinsam reisen. Die maximale Gruppengröße beträgt 5 Personen.

Familienfreundliche Regelung: Kinder/Enkel bis einschl. 14 Jahren fahren in Begleitung ihrer Eltern/Großeltern (max. 2 Erwachsene) kostenfrei, d. h. bei der Ermittlung der Gruppengröße für die Preisberechnung werden eigene Kinder/Enkel nicht gezählt. Bei dieser familienfreundlichen Regelung muss die zweite Person nicht mit der ersten Person (= Mutter, Vater, Großmutter oder Großvater) verwandt sein.

Mitgeführte entgeltpflichtige Hunde zählen bei der Ermittlung der Teilnehmerzahl als Person/Erwachsener. Das Ticket ist nicht übertragbar, ein Namenseintrag erforderlich.

Das Baden-Württemberg-Ticket Nacht gilt ab Kauf (Busfahrer), Entwertung (bei Vorverkauf in einer VVS-Verkaufsstelle) bzw. am gewählten Geltungstag (Automat) täglich ab 18:00 Uhr bis 6:00 Uhr des Folgetages, in Nächten auf Samstag, Sonn- und Feiertag bis 7:00 Uhr.

Geltungsbereich

Das Baden-Württemberg-Ticket gilt in allen VVS-Verkehrsmitteln im gesamten Netz und in den Zügen des Nahverkehrs (S, IRE, RB, RE) auf allen Schienenstrecken der DB im Land Baden-Württemberg sowie bei weiteren kooperierenden Verkehrsunternehmen/-verbünden in Baden-Württemberg.

Das Baden-Württemberg-Ticket Nacht wird nur für die 2. Wagenklasse ausgegeben. Der Übergang in die 1. Klasse ist nicht zugelassen.

Baden-Württemberg-Ticket Nacht für
1 Person 20,00
2 Personen 25,00
3 Personen 30,00
4 Personen 35,00
5 Personen 40,00

Verkauf

Das Baden-Württemberg-Ticket Nacht gibt es bei DB-Reisezentren und DB-Agenturen mit VVS-Lizenz (Aufpreis 2,00 €), private SSB-Verkaufsstellen (nicht SSB-Kundenzentren), an VVS-Automaten und teilweise beim Busfahrer. Das Baden-Württemberg-Ticket Nacht ist ein Angebot der DB AG. Die genauen Beförderungsbedingungen und weitere Informationen (z. B. Fahrradmitnahme) finden Sie auf den Seiten der DB AG.

Bitte beachten: Die DB erhöht ihre Preise immer bereits zum Fahrplanwechsel.
Dieser erfolgt am 13.12.2015. Für Tickets, die bei der DB ab 13.12.2015
gekauft werden, gelten schon die 2016er-Preise.</p>  

Hinweis für Gruppenausflüge

Das VVS-GruppenTagesTicket, Baden-Württemberg-Ticket oder Schönes-Wochenende-Ticket sind ideal für Ausflüge mit Gruppen. Sollten Sie innerhalb des VVS einen Ausflug mit einer größeren Gruppe (ab 15 Personen) planen und dabei Buslinien nutzen, bitten wir Sie darum, dies bei dem jeweiligen Busunternehmen anzumelden.