. .
:


Fahrpreisermittlung

Fahrpreisermittlung

Der Fahrpreis richtet sich nach der Anzahl der Tarifzonen, die befahren werden. Start- und Zielzone zählen mit. Haltestellen auf Tarifzonengrenzen zählen zu der Zone, in der die Fahrt durchgeführt wird.

In den Fahrpreisen ist die Mehrwertsteuer mit dem ermäßigten Satz von derzeit 7% enthalten. Tickets gelten als Rechnung.

Es ist kein Ticket erforderlich für Kinder unter 6 Jahren, Kinderwagen, Krankenfahrstühle und Handgepäck.

Für Kinder von 6 bis einschließlich 14 Jahren gelten ermäßigte Fahrpreise.

Anschlussfahrten zu Zeittickets (Verbundpass/polygoCard)

Bei Fahrten über den Geltungsbereich eines Zeittickets (ausgenommen TagesTickets) hinaus (innerhalb des VVS-Verbundgebietes), können bereits bei Fahrtbeginn ein Einzel-

Ticket Erwachsene (auch Kurzstrecke) bzw. Einzel-/GruppenTagesTicket für die zusätzlich benötigten Zonen gelöst oder ein Abschnitt eines 4er-Tickets Erwachsene entwertet werden. Dieser Fahrausweis gilt nur in Verbindung mit dem Zeitticket. Fahrgäste mit einem TicketPlus der Gattungen jedermann/Firmen-Abo/9-Uhr-Firmen-Abo/9-Uhr können die Anschlussfahrt mit einem KinderTicket (EinzelTicket, 4er-Ticket) unternehmen.