. .
:


Über den VVS

Mit Engagement für die Mobilität im Ballungsraum Stuttgart

Für die Menschen in der Region Stuttgart bietet der Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS) eine integrierte und nachhaltige Mobilität aus einem Guss. Er leistet zusammen mit seinen Partnern einen entscheidenden Beitrag zur Sicherung und Verbesserung der Mobilität im Ballungsraum Stuttgart. Das Verbundgebiet umfasst die Landeshauptstadt Stuttgart sowie die vier Nachbarlandkreise Böblingen, Esslingen, Ludwigsburg und Rems-Murr-Kreis mit insgesamt etwas mehr als 3.000 Quadratkilometern Fläche und 2,4 Millionen Einwohnern.

Mit qualitativ hochwertigen Dienstleistungen, attraktiven Tarifangeboten und kundenfreundlichem Service gewinnt der VVS immer mehr Fahrgäste für den öffentlichen Verkehr. Das Nahverkehrssystem mit Bussen, Stadtbahnen und S-Bahnen wurde vom VVS zusammen mit den Verkehrsunternehmen und den Aufgabenträgern zu einem der besten bundesweit ausgebaut. Darüber hinaus werden über den VVS-Mobilpass ergänzende Mobilitätsangebote wie Carsharing und Leihfahrräder in das Angebot integriert. Die Kunden haben das kontinuierlich verbesserte Mobilitätsangebot honoriert: Die Fahrgastzahlen haben seit der Gründung des VVS 1978 um 97 Prozent auf heute über 349 Mio. jährlich zugenommen.