. .
:


1999: U 14 nach Remseck


Am 22. Mai erreicht erstmals eine neue SSB-Strecke (U 14 nach Remseck) eine Umlandgemeinde.

Beim Kurzstreckenfahrschein fällt die morgendliche Sperrzeit weg, und bei Einzelfahrscheinen sowie Mehrfahrtenkarten sind jetzt Fahrtunterbrechungen zugelassen.