. .
:


2009: S1 bis Kirchheim (T) und TicketPlus


Nach 30 Jahren Bau- und Planungszeit geht die Verlängerung der S1 von Plochingen nach Kirchheim (T) am 12. Dezember 2009 in Betrieb. Gleichzeitig gibt es umfangreiche Anpassungen auf der Teckbahn und im Busnetz rund um Kirchheim (T).

Für Fahrgäste mit JahresTicket gibt es ab Januar 2009 neben der persönlichen Jahreskarte ein neues, attraktives Angebot, das „TicketPlus“. Es entspricht dem bisherigen übertragbaren JahresTicket, hat aber viele weitere Vorteile wie das netzweite Fahren am Wochenende und die Mitnahme eines Erwachsenen.

Als erster Verbund in Baden-Württemberg führt der VVS Anfang 2009 eine Mobilitätsgarantie ein. Alle Fahrgäste mit Zeittickets (ausgenommen Ausbildungsverkehr) haben die Möglichkeit, bei Verspätungen ab einer halben Stunde mit dem Taxi weiterzufahren. Die Rechnung bis zu 35 Euro bezahlt der VVS.

Die Zahnradbahn feiert ihr 125-jähriges Jubiläum: Die einzige Zahnradbahn im Netz, die Linie 10, fährt im 15-Minuten-Takt vom Marienplatz nach Degerloch. Die Panorama-Strecke wurde  vor 125 Jahren, am 23. August 1884 eröffnet.

Erstmals werden die Spezialangebote für Ostern, Sommer und Advent angeboten, mit denen man im Aktionszeitraum mit den TagesTickets zwei oder noch mehr Tage fahren kann, wie zum Beispiel beim WM-Spezial an allen Spieltagen der deutschen Elf.

Und auch im Freizeitverkehr tut sich einiges: Neben dem Relaunch des Freizeitportals Orange Seiten (www.orange-seiten.de) im Frühjahr 2009 gibt es neue Freizeitmedien wie Linien-Flyer und die Freizeitkarte.