Bauarbeiten in Vaihingen und Rohr

Vom 4. Juni bis zum 8. August 2022 werden Gleise und Weichen in Stuttgart-Vaihingen und Rohr erneuert. In diesem Zeitraum kommt es zu verschiedenen Fahrplanänderungen und teilweise Fahrtausfällen, weil weniger Gleise als üblich für die S-Bahnen zur Verfügung stehen.

2. Juli, 1.30 Uhr bis 4. Juli, 4.30 Uhr:

  • Die S1 fährt alle 30 Minuten zwischen Kirchheim (Teck) und Herrenberg. Die Züge in Richtung Kirchheim fahren in Vaihingen und Rohr von Gleis 2 ab. Am Samstag, 2. Juli fährt die S1 zwischen ca. 8.30 Uhr und 18.30 Uhr alle 15 Minuten zwischen Plochingen und Schwabstraße.
  • Die S2 fährt im 30-Minuten-Takt zwischen Schorndorf und Vaihingen. Auf dem Abschnitt von Vaihingen über Flughafen/Messe nach Filderstadt wird ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.
  • Die S3 ist alle 30 Minuten zwischen Backnang und Vaihingen im Einsatz. Am 2. Juli gibt es von 12 bis 18.30 Uhr einen 15-Minuten-Takt zwischen Backnang und Bad Cannstatt.

4. Juli, 4.30 Uhr bis 11. Juli, 4.30 Uhr:

  • Die S1 fährt alle 30 Minuten zwischen Kirchheim (Teck) und Herrenberg. Dabei fahren die Züge in beiden Richtungen in Rohr von Gleis 2 ab. Zwischen Plochingen und Schwabstraße ist die S1 alle 15 Minuten im Einsatz.
  • Die S2 fährt im 30-Minuten-Takt zwischen Schorndorf und Vaihingen. Auf dem Abschnitt von Vaihingen über Flughafen/Messe nach Filderstadt wird ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.
  • Die S3 ist alle 30 Minuten zwischen Backnang und Vaihingen im Einsatz, zwischen Backnang und Bad Cannstatt alle 15 Minuten.

16. Juli, 4.10 Uhr bus 18. Juli, 4.10 Uhr:

  • Die S1 fährt alle 30 Minuten zwischen Kirchheim (Teck) und Herrenberg. Dabei fahren die Züge Richtung Kirchheim in Vaihingen von Gleis 2 ab. Am Samstag, 16. Juli fährt die S1 zwischen ca. 8.30 Uhr und 18.30 Uhr alle 15 Minuten zwischen Plochingen und Schwabstraße.
  • Auf der S2 besteht ein 30-Minuten-Takt zwischen Schorndorf und Filderstadt.
  • Die S3 ist im Halbstundentakt nur im Abschnitt zwischen Backnang und Bad Cannstatt unterwegs.

Ab dem 18. Juli 2022 gibt es weitere Bauphasen bis zum 8. August:

  • 18. Juli bis 30. Juli 2022
  • 30. Juli bis 8. August 2022

Über die genauen Änderungen in diesen Zeiträumen werden Fahrgäste rechtzeitig auf dieser Seite informiert.

Fahrgäste müssen im gesamten Zeitraum beachten, dass sich die Reisezeiten verlängern können und ggf. mehr Umstiege nötig sind. Wir empfehlen, sich vorab über ihre Verbindung in der Elektronischen Fahrplanauskunft (EFA) auf vvs.de oder der App "VVS Mobil" zu informieren.

Stand: 29. Juni 2022