. .
:


Jetzt in den Bussen von LVL Jäger und SVE kontaktlos bezahlen und kostenlos über WLAN surfen

Cashless Payment bei LVL Jäger in Ludwigsburg

Bundesweit erstes Pilotprojekt in Ludwigsburg und Esslingen: mehr Komfort beim Bezahlen im Bus mit girocard kontaktlos

Kontaktlos bezahlen funktioniert jetzt auch im Nahverkehr mit der Sparkassen-Card. In Zusammenarbeit mit der Kreissparkasse haben LVL Jäger (Ludwigsburg) und SVE (Esslingen) ihre Busse mit entsprechenden Lesegeräten beim Fahrer ausgerüstet. Im Zuge des Pilotprojekts ist es bundesweit zum ersten Mal möglich, mit der girocard kontaktlos im Öffentlichen Personennahverkehr zu bezahlen. Die Fahrgäste erkennen am Kontaktlos-Logo (Wellen-Symbol) auf ihrer girocard, ob sie kontaktlos bezahlen können. Darüber hinaus werden die Busse auch mit kostenlosem WLAN für die Fahrgäste ausgestattet.


Wo kann ich kontaktlos zahlen und kostenlos surfen?

In Esslingen: In allen Bussen des SVE.

In Ludwigsburg: Zunächst in den Bussen der Linien 421, 422 und 425. Bis zum 1. Oktober können Sie dann in allen Bussen von LVL Jäger kontaktlos Ihren Fahrschein bezahlen. 


Wie funktioniert das kontaktlose Bezahlen?


Sie halten Ihre Sparkassen-Card einfach ganz nah im Abstand von maximal vier Zentimetern vor das Terminal. Die Zahlung erfolgt innerhalb einer Sekunde, bei Beträgen bis 25 Euro sogar ohne PIN-Eingabe oder Unterschrift.


Schnell und sicher. 


Das schnelle Kassieren verkürzt den Haltestellen-Stop. So können die Busse pünktlich weiterfahren.


WLAN im Bus

Mit der Einführung des kontaktlosen Bezahlens wird für die Fahrgäste gleichzeitig das kostenlose Surfen über WLAN im Bus möglich.

Stand: 13. Juli 2018