. .
:


Engagierte Fahrgastbefrager (w/m)

Der Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS) leistet zusammen mit seinen Partnern einen wichtigen Beitrag für die Sicherung und Verbesserung der Mobilität mit Bus und Bahn in der Region Stuttgart.

Zur Verstärkung sucht das Erhebungsbüro "Qualität im Verkehr – Heinbockel und Bopp UG (QiV)" befristet im Zeitraum Mitte Februar bis Mitte Dezember 2019 (nur außerhalb der Schulferien)

engagierte Fahrgastbefrager (m/w/d) im Landkreis Böblingen

Ihre Aufgaben:

Mitfahrt in Bussen und Zügen (S-Bahn, Zug) zur Befragung und Zählung von Fahrgästen auf allen Linien im Landkreis Böblingen (Inkl. S1, Züge und IC ab Stuttgart Hbf).

Unbedingt beachten:
In den Ferien und an Brückentagen finden keine Erhebungen statt, folglich gibt es in diesen Zeiträumen keine Beschäftigungsmöglichkeit.

Die Einsatzzeiten
:
Tageweise sowie flexibel nach Absprache / Montag – Sonntag / Zeiten 4 – 24 Uhr / min. 20 h pro Woche davon zweimal pro Woche in den Frühstunden.

Sie bringen mit:
  • Gepflegtes und souveränes / aktives Auftreten
  • Bereitschaft zu allen Tageszeiten zu arbeiten
  • Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit
  • Mindestens 18 Jahre
  • Drucker/Scanner, Smartphone, Internetzugang
  • Technikaffinität
  • Sehr gute bzw. ausbaufähige Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit und soziale Kompetenz
Das Erhebungsbüro "Qualität im Verkehr – Heinbockel und Bopp UG (QiV)" bietet:
  • Eine befristete, interessante abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Bezahlung erfolgt auf Stundenlohnbasis in Höhe von ca. 10 – 12,50 € / Stunde je nach Vertragsart

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte unter Angabe Ihrer Kontaktdaten per E-Mail an:

Qualität im Verkehr Heinbockel und Bopp UG (haftungsbeschränkt)
Herr Ulrich Bopp oder Frau Sandra Heinbockel
E-Mail: bewerbung.vvs@qualitaet-im-verkehr.de