Internationales Trickfilm-Festival Stuttgart

28. Internationales Trickfilm-Festival Stuttgart (ITFS) 100% digital – Das ITFS 2021 findet online statt

Das Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart (4. bis 9. Mai 2021) muss aufgrund der momentan geltenden Corona-Richtlinien die Präsenzveranstaltungen in den Kinos und weiteren Locations absagen. Das Programm des als hybrid geplanten 28. ITFS wird nun Online ausgebaut und intensiviert. Ein neues Zusatzangebot ist der ITFS VR Hub, der das Festivalfeeling auf einen digitalen Schlossplatz bringen wird. Mit der Mediathek vom 3. bis 16. Mai 2021 geht das ITFS außerdem in die Verlängerung und bietet allen Ticketinhaber*innen noch mehr Filmgenuss.

Informationen für Besucher

Datum:

04.05.2021 - 09.05.2021

Preise:

Onlinepässe sind ab 19.90 Euro erhältlich

16691

Stephanstraße / 33
70173 Stuttgart

VVS-Tipp

Mit der Mediathek geht das ITFS außerdem in die Verlängerung und bietet allen Ticketinhaber*innen noch mehr Filmgenuss. Die Mediathek ist vom 3. bis 16. Mai freigeschaltet. Außerdem wird ein Live-Stream angeboten.
Angebote für Familien, Kinder und Film-Interessierte ergänzen neben dem ITFS Live-Stream das OnlineFestival Free Programm. Mit dem kostenpflichtigen Zugang ONLINE+ können aktuelle Wettbewerbsfilme und Rahmenprogramme als Video On Demand gesehen werden.

Wissenswertes

Vom 4. bis zum 9. Mai 2021 steht Stuttgart ganz im Zeichen des Animationsfilms: Das Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart lädt mal wieder alle Filmfreunde dazu ein, die weltweit besten Trickfilme zu bestaunen – in diesem Jahr als Onlineversion.

Zusätzlich dürfen sich Filmfans in diesem Jahr über eine Verlängerung freuen: Mit der Mediathek geht das ITFS außerdem in die Verlängerung und bietet allen Ticketinhaber*innen noch mehr Filmgenuss. Die Mediathek ist vom 3. bis 16. Mai freigeschaltet.

Das Open Air des Festivals entfällt dieses Jahr. Dennoch gibt es Trost: Mit dem kostenlosen ITFS Live-Stream bringt das ITFS das Schlossplatz-Open Air zu den Zuschauer*innen nach Hause auf den heimischen Bildschirm.

Gewinnspiel

Exklusiver Filmemachertalk für VVS-Kunden: Der VVS verlost 10 x 2 Plätze für den digitalen Filmemachertalk im Rahmen des ITFF:

  • Thema: Wie entsteht ein Trickfilm? Verena Fels nimmt sie mit auf eine Reise durch die Entstehung eines Trickfilms im Computer und bietet einen Einblick in die unterschiedlichen Möglichkeiten des Trickfilms?
    Außerdem erfahren Sie wie man Filmfiguren entwickelt, die lebendig sind und ihren eigenen Charakter in den Film bringen.
  • Teilnehmerin: Verena Fels. Verena Fels arbeitet als freiberufliche Filmemacherin und Regisseurin im Raum Stuttgart und als Dozentin an der Filmakademie Baden Württemberg und der Hochschule der Medien in Stuttgart. Zur Vita von Verena Fels
  • Wann und Wo: Der Filmemachertalk findet am Freitag 7. Mai um 18.00 Uhr via Zoom statt.

Machen Sie mit und füllen Sie das Formular bis zum 5. Mai um 12 Uhr vollständig aus. Die Gewinner werden im Anschluss per Mail infomriert und erhalten Ihren Zugang.

Zum Gewinnspiel

 

Ihr Fahrplan zum Ausflugsziel

Gloria-Passage

Ticket Tipp

Für Ihren Ausflug bieten sich ideal die VVS-TagesTickets an. Einzelpersonen, Familien oder Gruppen bis zu 5 Personen können mit dem TagesTicket Netz durch das gesamte VVS-Gebiet fahren. TagesTickets gibt es auch für 1, 2, 3 oder 4 Zonen. TagesTickets sind erhältlich an VVS-Automaten (Kauf bis zu 30 Tage im Voraus möglich), in VVS-Verkaufsstellen, beim Busfahrer und online zum Ausdrucken am PC bzw. als HandyTicket.