. .
:


Deutschland Tour am 26. August 2018 in Stuttgart

Massive Einschränkungen im Stadtverkehr

Aufgrund des Radrennens kommt es am Sonntag, 26. August 2018 im gesamten Stadtgebiet zu zahlreichen Straßensperrungen und massiven Einschränkungen im Stadtbahn- und insbesondere im Busverkehr.

> Detaillierte Informationen der SSB finden Sie hier

> Übersichtskarte mit den Änderungen zum Download

Wir empfehlen allen Fahrgästen nach Möglichkeit auf Stadtbahnlinien sowie auf die S-Bahn auszuweichen oder frühere bzw. spätere Fahrtmöglichkeiten zu nutzen.

Alle Änderungen sind in der elektronsichen Fahrplanauskunft (EFA) hinterlegt. Bitte überprüfen Sie Ihre Verbindung vor Fahrtanrtitt.

 

Das Fahrradrennen für Hobbysportler

Zum Finale und Leuchtturm-Event der Deutschland-Tour am 26. August 2018 wird Stuttgart erstmalig Start- und Zielort eines Jedermann-Rennens. Die Streckenführung unter dem Motto „Region Stuttgart. Deine Tour.“ folgt dabei auf Teilen der Originalstrecke der Profis – mit Start und Ziel im Herzen von Stuttgart wird das Jedermannrennen der Deutschland Tour zum neuen Highlight Deiner Rennsaison in Deutschland.

 

Auf den Spuren der Profis

Die Jedermann Tour ist das Rennen für Hobbysportler im Rahmen der Deutschland Tour. Am 26. August, dem Finale der viertägigen Deutschland Tour, können die Teilnehmer das Motto „Region Stuttgart. Deine Tour.“ auf zwei Strecken erfahren und sich dabei sogar auf die Spuren der Profis begeben. Sowohl der erfahrene Rennrad-Amateur als auch der neugierige Einsteiger sind Teil einer Premiere: Zum ersten Mal ist die Landeshauptstadt von Baden-Württemberg Start- und Zielort eines Jedermann- Rennens.

Bei der Jedermann Tour Stuttgart hast Du die Wahl zwischen der kleineren „Weinbergrunde“ (57,5 Kilometer, ca. 700 Höhenmeter) und einer „Runde durch die Region Stuttgart“ (117,5 Kilometer, ca. 1.300 Höhenmeter). Während sich der längere Abschnitt an die ambitionierten Hobbyfahrer richtet, steht die kürzere Strecke auch Einsteigern offen und kann sogar mit Tandems oder ganz ohne Zeitmessung befahren werden.

Beide Strecken werden am Schloßplatz mitten in Stuttgart gestartet und auf den komplett gesperrten Straßen ist Profi-Atmosphäre garantiert. Denn ab der historischen Fachwerkstadt Waiblingen führen die letzten 27 Kilometer beider Strecken über den Elitekurs der Deutschland Tour, inklusive dem Zieleinlauf auf der Theodor-Heuss-Straße. Direkt nach den Hobbyradsportlern wird in der Stuttgarter Innenstadt der erste Sieger der neuaufgelegten Deutschland Tour ermittelt.