. .
:


Ich habe bereits ein Abo. Muss ich aktiv etwas veranlassen?

Nein. Sie müssen nicht selbst aktiv werden.

Durch die Zusammenfassung von Tarifzonen haben viele Kunden einen größeren Geltungsbereich und profitieren von einer Preisreduzierung. Ihr AboCenter wird Sie anschreiben und detailliert informieren.



Ihre polygoCard können Sie auch nach dem 1. April 2019 weiter verwenden, eine neue Karte ist nicht erforderlich.



Wenn Sie monatlich bezahlen, stellt Ihr AboCenter das Abonnement im Hintergrund um, sodass ab April 2019 automatisch der neue Betrag abgebucht wird. Sie müssen nichts tun, sie profitieren automatisch vom neuen Tarif.

Wenn Sie die jährliche Einmalzahlung gewählt haben, erfolgt Anfang April 2019 eine Gutschrift.

Wenn Sie bereits heute ein netzweit gültiges Ticket nutzen, ergeben sich für Sie keine Änderungen, sofern Sie weiterhin netzweit fahren möchten. Sie werden aber automatisch von Ihrem AboCenter gefragt, ob Sie weiterhin netzweit fahren oder künftig mit weniger Zonen und damit preisgünstiger unterwegs sein möchten.

Wenn Sie ein Senioren-Abo, 14-Uhr-Junior-Abo, ein Ausbildungs-Abo oder ein Scool-Abo haben, ändert sich ohnehin nichts. Sie profitieren davon, dass es 2019 keine Tariferhöhung gibt.

Stand: 9. November 2018