Freifahrt an den Adventssamstagen in Waiblingen

Im gesamten Stadtgebiet gilt freie Fahrt mit Bus und Bahn

In diesem Jahr können Fahrgäste in Waiblingen wieder an den Adventssamstagen kostenlos mit Bus und Bahn fahren. Die Regelung gilt für alle Buslinien im Stadtgebiet Waiblingen und in den Ortschaften Beinstein, Bittenfeld, Hegnach, Hohenacker und Neustadt. Auch in der S-Bahn brauchen Fahrgäste zwischen Waiblingen und Neustadt-Hohenacker kein Ticket. Das kostenlose Angebot ist für alle gedacht, die ihre Weihnachtseinkäufe umweltschonend und kostengünstig mit Bus und Bahn erledigen möchten, aber kein VVS-Abo haben. Die kostenlose Fahrt gilt nicht nur an den Adventssamstagen, sondern zusätzlich am Samstag, 8. Januar 2022 und ist jeweils gültig von Samstag 0:00 Uhr bis zum darauffolgenden Sonntag um 2:00 Uhr.
 

Neben dem Angebot in Waiblingen gibt es im Advent auch eine VVS-weite Aktion:
•    an den Adventswochenenden im Dezember gelten alle EinzelTagesTickets als GruppenTagesTicket – auch die StadtTickets, die es mittlerweile in rund 50 Kommunen im Verbundgebiet gibt
•    in den Weihnachtsferien dürfen alle Abonnenten (inkl. Scool-Abo und Ausbildungs-Abo) und Fahrgäste mit JahresTickets eine weitere Person kostenfrei im Geltungsbereich ihres Tickets mitnehmen
 

Fahrgäste finden ihren individuellen Fahrplan in der VVS-Fahrplanauskunft über die VVS-Homepage unter vvs.de oder in der App „VVS mobil“. (nik)