. .
:


Reallabor Schorndorf: flexibel Busfahren zum VVS-Tarif

Reallabor_Schorndorf 123

Schonrdorf Reallabor


Testbetrieb startet – VVS-Kurzstreckentarif gilt bei Reallabor-Fahrten in Schorndorfs Südstadt

Busfahren, wann und von wo man will. Einen Vorgeschmack auf diese Vorstellung gibt es seit dem 10. März, denn dort startete der Testbetrieb des Projekts „Reallabor Schorndorf“. In Schorndorfs Südstadt sind ab dann Kleinbusse unterwegs, die dem Fahrgastwunsch entsprechend nach Bedarf im Einsatz sind. Über den Tarif brauchen sich die Fahrgäste keine Gedanken machen – bei einer Fahrt mit dem Bus gilt grundsätzlich der VVS-Kurzstreckentarif zum Preis von 1,40 Euro. Natürlich werden auch Zeitkarten weiterhin anerkannt.

Die Reallabor-Fahrten folgen keinem festen Fahrplan, sondern den Wünschen des Fahrgastes. So kann der Fahrgast bei der Bestellung eines Busses beispielsweise angeben, wann er abfahren und wo er abgeholt werden will. Ein Algorithmus, der im Bestellsystem hinterlegt ist, berechnet dann die reale Abholzeit des Fahrgastes und sagt ihm gleichzeitig, wo er auf den Bus warten soll. Das kann er an den bisherigen Haltestellen tun oder an einem der mehr als 200 potenziellen Ein- und Ausstiegsplätze in Schorndorfs Südstadt (inklusive Oskar-Frech-Seebad).

Die Fahrten werden über die elektronische Fahrplanauskunft des VVS per App oder über den Heim-PC sowie per Telefon buchbar sein. Bei den Fahrtverbindungen braucht man nur seine Position und sein Ziel eingeben, die Verbindungsauskunft berechnet anschließend den nächst gelegenen Bushaltepunkt.
Kurzstrecken-Tickets sind, wie bislang auch, im Bus, am Automaten oder übers Handy erhältlich.

Die Kleinbusse werden von der in Schorndorf ansässigen Firma Knauss betrieben. Sie sind jeweils ab Freitagnachmittag um 15:00 Uhr bis Sonntagnacht unterwegs. Samstagnacht können die Busse sogar durchgängig gebucht werden, um Schorndorfs Nachtschwärmer sicher und schnell nach Hause zu bringen. Die Busse ersetzen dann die Buslinien 247 (Schorndorf Bahnhof – Alte Steige – Bahnhof) und 242 (Schorndorf Bahnhof – Rems-Murr-Klinik – Bahnhof). Von Montagfrüh bis Freitagmittag gilt auf den beiden Linien weiterhin der reguläre Fahrplan. Der Testbetrieb läuft zunächst bis zum nächsten Fahrplanwechsel am 8. Dezember 2018.

Stand: 2. Februar 2018