Neues Angebot: SeniorenTicket gegen Führerschein

Ein neues Angebot für Senioren, die ihren Führerschein abgeben, weil sie sich mit dem Auto nicht mehr sicher fühlen – sie erhalten ein VVS-Seniorenjahresticket für Bus und Bahn, das für ein ganzes Jahr in der gesamten Region Stuttgart gilt.

Voraussetzung für den Bezug des kostenlosen Abos sind: 

  • Erstwohnsitz im Verkehrsverbund, in dem das kostenlose Angebot in Anspruch genommen wird 
  • Nachweis über den freiwilligen Verzicht der Fahrerlaubnis durch Rückgabe des Führerscheins an die Fahrerlaubnisbehörde zwischen bis zum 31. August 2022 
  • Die Antragsteller*innen müssen 65 Jahre sein oder aber mindestens 60 Jahre mit Bezug einer Rente aus der gesetzlichen Rentenversicherung, Ruhegehalt aus ei-nem öffentlich-rechtlichen Dienstverhältnis oder Bezügen aus einer berufsständi-schen Versicherung. 

Die Laufzeit der Aktion endet zunächst am 30. September 2022. Interessierte Senioren haben also bis zum 31. August 2022 Zeit den Führerschein abzugeben, um mit Beginn 1. September 2022 ins Abo einzusteigen. 

Die Aktion wird für die folgenden Landkreise angeboten: 

 

Jetzt informieren: VVS-SeniorenTicket

Stand: 26. Januar 2022