Bypass Repeated Content

Aktuelles

Wir sagen DANKE!

Wir danken allen, die sich in dieser schweren Krise in den Dienst anderer stellen.

Mehr Infos

Corona-Krise: Aktuelle Lage im VVS

Die Verkehrsunternehmen bieten mittlerweile ein "verlässliches Grundangebot", das nach Möglichkeit bis Ende der Osterferien gefahren werden soll. Regionalbahnen fahren im Stundentakt, S-Bahnen im 30-Minuten-Takt. Auch Stadtbahnen und Busse fahren weniger. Kein Nachtverkehr am Wochenende. Kein Vordereinstieg im Bus. Viele Kundenzentren sind geschlossen.

Mehr Infos

Corona-Krise – Wichtige Hygienemaßnahmen

Mit einfachen Maßnahmen können Sie helfen, sich selbst und andere vor Infektionskrankheiten zu schützen. Bitte beachten Sie die wichtigsten Hygienetipps.

Mehr Infos

Scool-Abo bitte nicht kündigen

Das Verkehrsministerium Baden-Württemberg ruft die Eltern in Baden-Württemberg auf, das Scool-Abo wegen der Schulschließungen im Zusammenhang mit der Corona-Krise nicht zu kündigen. Das Land stellt Geld für eine Erstattungsregelung zur Verfügung. Wie diese genau aussieht, hängt auch von der Dauer der Schulschließungen ab.

Mehr Infos

StadtTickets in weiteren Städten

Zum 1. April 2020 wird das beliebte StadtTicket in zehn weiteren Kommunen eingeführt. Für nur drei Euro können einen ganzen Tag lang die Bahnen und Busse innerhalb des Stadt- oder Gemeindegebiets genutzt werden. Familien können für sechs Euro fahren.

Mehr Infos

U1: Streckensperrung wegen Gleisbauarbeiten

Auch in Zeiten der Corona-Krise wird gebaut: Vom 4. bis einschließlich 19. April 2020 wird die Stadtbahnstrecke zwischen Vaihingen Bahnhof und Heslach Vogelrain wegen Gleisbauarbeiten gesperrt. Es wird ein Ersatzverkehr mit Omnibussen eingerichtet.

Mehr Infos

Bauarbeiten im VVS-Gebiet

Hier finden Sie anstehende Fahrplanänderungen, aktuelle und anstehende Bauarbeiten im VVS-Gebiet sowie das S-Bahn-Liniennetz mit den aktuellen Baumaßnahmen. Informieren Sie sich hier!

Mehr Infos

Feinstaub: Keine Überschreitung der Grenzwerte

Gute Nachricht in schwierigen Zeiten: 2018 und 2019 konnten die Grenzwerte für Feinstaub in Stuttgart eingehalten werden. Auch 2020 gab es bisher nur wenige Überschreitungstage. Das Instrument des Feinstaubalarm endet damit in Stuttgart Mitte April.

Mehr Infos

Mit dem VVS jeden Tag das Klima schützen!

Auch wenn das Thema Coronavirus derzeit alles beherrscht: Irgendwann wird das öffentliche Leben wieder „hochgefahren“. Und dann müssen wir wieder verstärkt an den Klimaschutz denken. Wer VVS fährt, spart bares Geld und schont die Umwelt. Durch den geringeren Energieverbrauch erzeugen unsere Bahnen und Busse viel weniger klimaschädliches CO₂ als ein Auto.

Mehr Infos