Bypass Repeated Content

Aktuelles

Schulstart: in Bus, Bahn und an Haltestellen Maske tragen

Zum Schulstart ruft der VVS und seine Partner alle Schüler, die mit Bus und Bahn zur Schule fahren, auf, konsequent Masken zu tragen. Weil die Maskenpflicht im ÖPNV wieder stärker ins Blickfeld gerückt ist, hat das Innenministerium von Baden-Württemberg die Polizei beauftragt, die Einhaltung der Verordnung im ÖPNV gezielt zu kontrollieren. Maskenmuffel müssen mit einem Bußgeld von mindestens 100 Euro rechnen

Mehr Infos

Ausflugstipp: Tag des Schwäbischen Waldes

Am Sonntag findet der 20. Tag des Schwäbischen Waldes statt. Tolle Angeboten rund um Wald und Natur stehen auf dem Programm und der Dampfzug der DBK Historischen Bahn e. V. fährt an diesem Tag bereits ab Stuttgart.

Mehr Infos

Maskenpflicht: verstärkte Kontrollen

Bis Mitte Oktober gibt es großangelegte Aktionen der Polizei mit zahlreichen Kontrollen an Bussteigen, Haltestellen – ober- und unterirdisch – und in den Bussen und Bahnen selbst. Die Polizei arbeitet dabei eng mit den zuständigen Verkehrsunternehmen zusammen. Für Masken-Verweigerer wird ein Bußgeld von mindestens 100 Euro fällig. Gestern war das Polizeipräsidium Ludwigsburg unterwegs und hat dafür gesorgt, dass alle ihre Maske tragen.

Mehr Infos

Maskenpflicht im ÖPNV

Leider steigen die Infektionszahlen des Coronavirus wieder an. Deshalb ist es wichtig, die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung auch in den Bahnen und Bussen einzuhalten. Wer sich weigert, muss mit einem Bußgeld von mindestens 100€ rechnen. Wir haben die wichtigsten Fragen und Antworten rund um das Thema "Maskenpflicht im ÖPNV" für Sie zusammengestellt.

Mehr Infos

Bessere Verbindungen in die Herrenberger Innenstadt mit Buslinie 753

Direkter Weg von Gärtingen, Nufringen und Rohrau in die Herrenberger City – zusätzliche Fahrten zwischen ZOB und Polizeihochschule voraussichtlich ab 27. Oktober.

Mehr Infos

Abos online kaufen

Sie möchten ein Abo abschließen, haben aber keine Lust auf lange Warteschlangen vor den Kundencentern? Kein Problem: Abos bekommen Sie auch ganz bequem online über unsere Homepage. Vor allem Schüler und Azubis sollten sich beeilen, denn Schul- und Lehrjahr stehen in den Startlöchern.

Mehr Infos

Mit dem VVS zu den schönsten Zielen in der Region

Zusammen mit der Stuttgarter Zeitung und der Regio Stuttgart Marketing- und Tourismus Gesellschaft haben wir 24 tolle Ziele für Sie zusammengestellt. Von Montag bis Samstag stellen wir Ihnen vier Wochen lang jeweils ein Ziel in Stuttgart und der Region vor – mit einer Anfahrtsbeschreibung mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Mehr Infos

VVS und Stuttgarter Wochenblatt schicken Senioren auf Tour

Bei der Verlosungsaktion "60plus-Touren" gibt es für Senioren attraktive Ausflüge in der Landeshauptstadt und der Region. Die sechs geführten Tagestouren, die der VVS mit dem Stuttgarter Wochenblatt veranstaltet, beinhalten ein "Rundum-sorglos"-Paket, das unter anderem die An- und Abreise mit Bus und Bahn enthält. Jetzt mitmachen und bewerben!

Mehr Infos

Treue Kunden können sich freuen!

Ein dickes Dankeschön: Der VVS-Aufsichtsrat hat ein Paket zur Kundenbindung geschnürt, mit dem sich der VVS bei seinen Stammkunden bedanken will, die den Bahnen und Bussen in der Corona-Pandemie die Treue gehalten haben.

Mehr Infos

StudiTicket: Jederzeit einsteigen

Verlängerung bis Ende Oktober: Da das Sommersemester verspätet begonnen hat, wird die Gültigkeit des StudiTickets bis zum 31. Oktober 2020 verlängert. Außerdem: Studierende können ab sofort den Beginn der Gültigkeit ihres StudiTickets flexibel wählen und müssen nicht bis zum Beginn des Semesters warten.

Mehr Infos

Linie 165 wird von Ohmden nach Zell unter Aichelberg verlängert

Seit Montag, 14. September 2020, fährt die VVS-Buslinie 165, die bisher zwischen Kirchheim unter Teck und Ohmden unterwegs war, bis nach Zell unter Aichelberg im Landkreis Göppingen. Gleichzeitig wird der Fahrplan auf dieser Linie verbessert. Fahrgäste aus Zell u. A. können damit direkt nach Kirchheim fahren und haben dort auch Anschluss an die S-Bahn.

Mehr Infos

Erster Schritt zur Vollintegration des Landkreises Göppingen

Schüler aus dem Landkreis Göppingen können seit dem 1. September rund um die Uhr im gesamten VVS-Netz fahren. Ab dem 1. Januar 2021 zählt dann der gesamte Landkreis Göppingen zum VVS.

Mehr Infos

Vollintegration des Landkreises Göppingen in den VVS

Am 1. Januar 2021 wird der Landkreis Göppingen vollständig in den VVS integriert. Auf allen Bahn- und Busverbindungen gilt dann der Tarif des VVS. Alle Einwohner des Landkreises profitieren von den einfachen und günstigen Ticketangeboten des VVS. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zur Vollintegration.

Mehr Infos

Das sind die Busfahrer/innen des Jahres 2020

Der Wettbewerb "Busfahrer des Jahres" wird vom VVS seit 2004 ausgeschrieben, also in diesem Jahr bereits zum 17. Mal. Mit der jährlichen Auszeichnung will der VVS auf den anspruchsvollen Job des Busfahrers aufmerksam machen und allen Fahrern für ihren täglichen Einsatz danken.

Mehr Infos

Gemeinsam #BesserWeiter in Bus und Bahn

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) hat die Kampagne #BesserWeiter ins Leben gerufen. Bund, Länder, Kommunen und Verkehrsunternehmen wollen gemeinsam Fahrgäste für Busse und Bahnen zurückgewinnen. Aufeinander Rücksicht nehmen, Abstand halten, Maske tragen. Wenn jeder mitmacht, kommen wir alle #BesserWeiter.

Mehr Infos

Selfie gegen Krimi: Mit Bus und Bahn auf Wanningers Krimi-Tour

Fahren Sie mit Bus und Bahn zu den Originalschauplätzen aus Wanningers-Schwaben Krimis. Wer vor Ort ein Beweisfoto macht, erhält als Dankeschön einen Wanniger-Krimi zugeschickt. Wöchentlich werden neue Tatorte mit den passenden Ausflugstipps veröffentlicht, teilweise mit Vergünstigungen für VVS-Kunden!

Mehr Infos

Bequem – Bequemer – CICO

Ab sofort startet unser neues Pilotprojekt "CICO-BW" (Check-in Check-out Baden-Württemberg). Damit hat man immer die richtige Fahrkarte zum optimalen Preis. Gemeinsam mit der SSB und dem Verkehrsverbund Pforzheim-Enzkreis (VPE) möchten wir erkunden, ob ein Check-in Check-out-System technisch einwandfrei funktioniert und beim Kunden Akzeptanz findet. Genau dafür sind wir auf der Suche nach interessierten Teilnehmern an dem Pilotprojekt.

Mehr Infos

Bauarbeiten im VVS-Gebiet

Hier finden Sie anstehende Fahrplanänderungen, aktuelle und anstehende Bauarbeiten im VVS-Gebiet sowie das S-Bahn-Liniennetz mit den aktuellen Baumaßnahmen. Informieren Sie sich hier!

Mehr Infos

Schönbuchbahn fährt auch am Wochenende elektrisch

Die Schönbuchbahn fährt künftig auch samstags und sonntags mit Strom. Nach zwei erfolgreich getesteten Wochenenden, werden die roten Elektrotriebwagen ab Samstag, 5. September, regulär jedes Wochenende eingesetzt.

Mehr Infos

Corona-Krise: Gemeinsam sicher unterwegs

Das öffentliche Leben ist fast wieder auf Normalzustand – mit neuen Regeln. Für Ihre Fahrt mit Bus und Bahn bieten Ihnen die Verkehrsunternehmen im VVS-Gebiet den bestmöglichen Schutz. Hier erfahren Sie, welche Maßnahmen ergriffen werden. Bitte tragen Sie in den Fahrzeugen und an den Haltestellen eine Maske.

Mehr Infos

Veranstaltungstipps: Hier ist im Sommer was los!

Kino, KastellSommer und Kulturwasen: Viele Veranstaltungen mussten in diesem Sommer abgesagt oder auf das kommende Jahr verschoben werden. Mit unseren Tipps können Sie Kunst und Kultur dennoch genießen sowie Kulturstätten und -schaffende unterstützen – egal ob virtuell oder vor Ort.

Mehr Infos

Trennscheiben schützen Busfahrer und Fahrgäste

Zu Beginn der Corona-Pandemie wurde im Busverkehr die vordere Tür gesperrt und der Ticketverkauf durch den Fahrer eingestellt. Nun werden Trennscheiben eingebaut, um Busfahrer und Fahrgäste zu schützen. Die meisten Busse im VVS sind bereits aufgerüstet, dort kann vorne wieder eingestiegen und ein Ticket gekauft werden. Bis das Umrüstungsprogramm endgültig abgeschlossen ist, wird es aber noch einige Zeit dauern.

Mehr Infos

Ticket bitte per Handy kaufen

Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, ist bei den meisten Bussen noch kein Ticketkauf beim Busfahrer möglich. Kaufen Sie Ihr Ticket daher bitte im Vorverkauf, zum Beispiel über unsere App VVS Mobil. Beim Kauf per Handy schützen Sie Ihre Gesundheit, beschleunigen den Betrieb und sparen auch noch Geld.

Mehr Infos

Mit dem VVS jeden Tag das Klima schützen!

Weniger reden. Einfach machen. Wer VVS fährt, spart bares Geld und schont die Umwelt. Durch den geringeren Energieverbrauch erzeugen unsere Bahnen und Busse viel weniger klimaschädliches CO₂ als ein Auto.

Mehr Infos