. .
:


Der neue Tarifzonenplan
VVS-Tarif Check

Hier können Sie prüfen, ob und wie viel Sie zukünftig sparen:

Der neue VVS-Tarif ab 1. April

Hipper als Berlin: unsere Preise

Tipp: Live-Chat mit den VVS-Geschäftsführern am 27. März auf Facebook

Am Mittwoch, 27. März, beantworten die VVS-Geschäftsführer Thomas Hachenberger und Horst Stammler Fragen zur Tarifreform am 1. April live auf Facebook. Wer zum Beispiel etwas zur neuen Einteilung der Zonen, über die Gültigkeit von Verbundpässen oder zum TagesTicket wissen möchte, kann die beiden direkt fragen. Der Live-Chat beginnt um 16 Uhr und endet um 17 Uhr.

Der VVS-Tarif wird zum 1. April 2019 grundlegend reformiert und damit einfacher, übersichtlicher und für viele Fahrgäste günstiger. Das ist ein starker Anreiz für Pendler und Gelegenheitskunden, das Auto stehen zu lassen und zur Reduzierung der Umweltbelastung beizutragen.

Hier können Sie prüfen, ob und wie viel Sie zukünftig sparen:


Stand: 25. März 2019