Kunstmuseum Stuttgart

Ausstellung »Kubus. Sparda-Kunstpreis 2022«, 24.09.2022 bis 08.01.2023

Kunstmuseum Stuttgart; Foto: Gonzales, © Kunstmuseum Stuttgart

Der von der Sparda-Bank Baden-Württemberg und dem Kunstmuseum Stuttgart gemeinsam ins Leben gerufene »Kubus. Sparda-Kunstpreis« wird auch 2022 wieder vergeben. Der Preis zeichnet eine herausragende Leistung im Bereich der bildenden Kunst aus. In der Ausstellung liegt der Fokus diesmal auf zeitgenössischer Bildhauerei, die sich vielfältig präsentiert. Nominiert sind: Ulla von Brandenburg, Camill Leberer und Ülkü Süngün.

Informationen für Besucher

Öffnungszeiten:

Dienstag - Sonntag: 10:00 - 18:00 Uhr

Freitag: 10:00 - 21:00 Uhr

Feiertage: 10:00 - 18:00 Uhr (auch Ostermontag und Pfingstmontag)

Montag geschlossen.

1. Januar 12:00 - 18:00 Uhr

Karfreitag, Heiligabend, 1. Weihnachtsfeiertag, Silvester geschlossen.

Preise:

Kubus. Sparda-Kunstpreis (inkl. Sammlung):
regulär: 11 € / ermäßigt: 8 €
Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren: freier Eintritt

 

65

Kleiner Schlossplatz / 1
70173 Stuttgart

VVS-Rabatt

Gegen Vorlage eines gültigen VVS-JahresTickets oder VVS-Abos erhalten Besucher den ermäßigten Eintritt für die Sonderausstellung »Kubus. Sparda-Kunstpreis« im Kunstmuseum Stuttgart und zahlen statt 11 Euro nur 8 Euro. 

Wissenswertes

Kubus. Sparda-Kunstpreis 2022
24.09.2022 - 08.01.2023 

Der von der Sparda-Bank Baden-Württemberg und dem Kunstmuseum Stuttgart gemeinsam ins Leben gerufene »Kubus. Sparda-Kunstpreis« wird seit 2013 alle zwei Jahre vergeben. Der Preis zeichnet eine herausragende Leistung im Bereich der bildenden Kunst aus. Er richtet sich an Künstler:innen, die in Baden-Württemberg geboren sind oder die durch ihre künstlerische Arbeit einen engen Bezug zum Land haben. 

2022 steht der Preis unter dem übergeordneten Thema der zeitgenössischen Bildhauerei. Nominiert sind: 
·        Ulla von Brandenburg (*1974 in Karlsruhe) 
·        Camill Leberer (*1953 in Kenzingen) 
·        Ülkü Süngün (*1970 in Istanbul) 

Die drei Künstler:innen stellen ihre Werke im Kunstmuseum in je eigenen Räumen aus. Eine Fachjury bestimmt während der Ausstellungslaufzeit den/die Preisträger:in des »Kubus. Sparda-Kunstpreises«. Zudem wird am Ende der Ausstellung ein von der Sparda-Bank Baden-Württemberg zusätzlich ausgelobter Preis an eine:n Künstler:in, den die Besucher:innen bestimmen, vergeben. 
Weitere Informationen unter kunstmuseum-stuttgart.de und kubus-kunstpreis.de

Ihr Fahrplan zum Ausflugsziel

Kunstmuseum Stuttgart

Ticket Tipp

Für Ihren Ausflug bieten sich ideal die VVS-TagesTickets an. Einzelpersonen, Familien oder Gruppen bis zu 5 Personen können mit dem TagesTicket Netz durch das gesamte VVS-Gebiet fahren. TagesTickets gibt es auch für 1, 2, 3 oder 4 Zonen. TagesTickets sind erhältlich an VVS-Automaten (Kauf bis zu 30 Tage im Voraus möglich), in VVS-Verkaufsstellen, beim Busfahrer und online zum Ausdrucken am PC bzw. als HandyTicket.