Freifahrten im VVS

Freie Fahrt im VVS

Städte und Gemeinden im VVS bieten ihren Bürgerinnen und Bürgern zu bestimmten Anlässen an, kostenlos mit Bussen und Bahnen in die Stadt zu fahren. Das reduziert die Umweltbelastung und stärkt den örtlichen Einzelhandel. Das kostenlose Angebot richtet sich an alle, die kein Deutschland-Ticket, D-Ticket JugendBW oder VVS-Abo haben und trotzdem an diesem Tag umweltfreundlich unterwegs sein möchten. Der folgenden Übersicht können Sie entnehmen, wo und wann Freifahrten anstehen. 

Nürtingen: Freifahrt vom 7. bis 9. Juni

Von Freitag, 7. Juni 2024 bis einschließlich Sonntag, 9. Juni 2024 (Betriebsschluss) ist der gesamte öffentliche Nahverkehr in Nürtingen für alle kostenlos. Anlass ist der Maientag, der vom 7. bis 10. Juni in Nürtingen stattfindet. Die Freifahrt gilt im gleichen Gebiet wie das StadtTicket. inklusive der Züge der Tälesbahn (Linie RB65) zwischen Nürtingen-Roßdorf und dem Bahnhof Nürtingen. Das kostenlose Angebot richtet sich an alle, die kein Deutschland-Ticket, Deutschland-Ticket JugendBW oder VVS-Abo/-Zeitticket haben und trotzdem an diesem Tag umweltfreundlich in Nürtingen unterwegs sein möchten.

Für die Anreise aus Stuttgart können Fahrgäste mit Regionalzügen fahren. Der VVS empfiehlt allen Fahrgästen vor der Fahrt ihren individuellen Fahrplan in der VVS-Fahrplanauskunft über die VVS-Homepage unter vvs.de oder in der App „VVS mobil“ zu prüfen. Wichtiger Hinweis: Für die Fahrt mit dem Regionalzug nach Nürtingen müssen Fahrgäste ein VVS-Ticket lösen. Die Freifahrt gilt ausschließlich für den Busverkehr im Stadtgebiet von Nürtingen.

Backnang: Freifahrt von 21. bis 24. Juni

Von Freitag, 21. Juni bis Montag, 24. Juni 2024 ist wegen des Backnanger Straßenfests der Nahverkehr in Backnang kostenlos. Die Regelung gilt für alle Buslinien im Stadtgebiet Backnang und in den Teilorten sowie in der S-Bahn zwischen Backnang und Maubach. Das kostenlose Angebot richtet sich an alle, die kein Deutschland-Ticket, Deutschland-Ticket JugendBW oder VVS-Abo/Zeitticket haben und trotzdem an diesem Tag umweltfreundlich in Backnang unterwegs sein möchten.

Für die Anreise aus Stuttgart können Fahrgäste mit der S-Bahn oder den Regionalzügen fahren. Der VVS empfiehlt allen Fahrgästen vor der Fahrt ihren individuellen Fahrplan in der VVS-Fahrplanauskunft über die VVS-Homepage unter vvs.de oder in der App „VVS mobil“ zu prüfen.

Wichtiger Hinweis: Für die Fahrt mit dem Zug nach Backnang müssen Fahrgäste ein VVS-Ticket lösen. Die Freifahrt gilt ausschließlich für Fahrten mit Bus und Bahn im Stadtgebiet von Backnang.

Backnang: Freifahrt am 27. Oktober

Am Sonntag, 27. Oktober 2024 ist anlässlich des Backnanger Gänsemarkts der Nahverkehr in Backnang kostenlos. Die Freifahrt gilt, wie das StadtTicket, für alle Buslinien im gesamten Stadtgebiet Backnang, also auch in allen Teilorten. Außerdem können auch die S-Bahnen zwischen Backnang und Maubach kostenlos genutzt werden. Das kostenlose Angebot richtet sich an alle, die kein Deutschland-Ticket, D-Ticket JugendBW oder VVS-Abo haben.

Für die Anreise aus Stuttgart empfiehlt der VVS die Fahrt mit den Linien MEX19, MEX90 und der S-Bahn-Linie S3. Fahrgäste finden ihren individuellen Fahrplan in der VVS-Fahrplanauskunft über die VVS-Homepage unter vvs.de oder in der App „VVS mobil“.

Wichtiger Hinweis: Für die Fahrt nach Backnang müssen Fahrgäste ein reguläres VVS-Ticket lösen.

Stand: 23. Mai 2024